Medienmitteilung: Zweifacher Vertrag für Leadec: Wartung von Produktionsanlagen für Batterieleitungen (PDF) Wir haben Kunden mit einem Doppelvertrag bis zu 25 % bei der Wartung ihrer Scanner gespart, beginnen noch heute zu sparen und rufen an. Zugegeben, das Vertragsteam muss eine übergreifende Vertragsmanagementstrategie umsetzen, um sicherzustellen, dass die Ziele erreicht werden. Aber, dies ist eine solide Strategie, unabhängig davon, ob das Unternehmen glaubt, dass Vertragseinblicke erforderlich sind. Glücklicherweise wird mit der richtigen Vertragsmanagementlösung jeder Aspekt des Vertragsabschlusses viel einfacher zu bewältigen sein, einschließlich der zuvor verworrenen Aufgabe der Leistungsmessung. Dies wiederum verheißt sehr gute Weise für die Gesamteffizienz. Als führender Anbieter technischer Dienstleistungen in der Automobil- und Fertigungsindustrie konzentriert sich Leadec auf die Weiterentwicklung intelligenter Konzepte im industriellen Service, die zum Erwerb von zwei wichtigen Aufträgen der Mercedes Benz AG in Deutschland und Polen geführt hat. Leadec arbeitet bereits an beiden Standorten und kann nun seine Wartungsaktivitäten ausbauen. Seit Mai 2019 montiert Leadec die Batteriegehäuse für Accumotive am Standort Hoyerswerda. Ab dem 1.

März 2020 ist Leadec auch für die Wartung der Batteriemontage in Kamenz verantwortlich. In Jawor, Polen, ist Leadec derzeit für die Wartung der Triebwerksproduktionslinie verantwortlich; Batterieproduktionsanlagen werden nun jedoch ihrer Verantwortung gerecht. Die Laufzeit jedes Vertrags beträgt fünf Jahre. Es gibt ein gemeinsames Sprichwort, dass Wissen Macht ist, und in der Wirtschaft kommt diese Macht aus dem sorgfältigen Sammeln und Analysieren von Daten, um die Entscheidungsfindung zu informieren. Die Verwendung von Vertragseinblicken ist einfach eine weitere Möglichkeit für ein Unternehmen, seine internen Abläufe zu analysieren und wahrscheinlich in den Griff zu bekommen, wie seine externen Lieferanten und Lieferanten ihr Ende des Schnäppchens erfüllen. In einigen Fällen wird diese Datenanalyse auch Informationen über die Bedürfnisse der Kunden und die Möglichkeiten aufzeigen, wie sich das Unternehmen anpassen kann, um seine Umsatzströme zu erhöhen. Viele Jahre lang war das Vertragsmanagement einer von vielen mühsamen Geschäftstätigkeiten. Doch wie bei praktisch allen anderen Facetten der Führung eines Unternehmens hat die Technologie es so gemacht, dass dies nicht mehr der Fall ist. Jetzt gibt es robuste Vertragsmanagementlösungen, die nicht nur den gesamten Vertragsprozess rationalisieren, sondern erweitern. So können Vertragseinblicke Ihre Vertragseffizienz doppelt steigern: Die beiden Verträge für Wartungsarbeiten an Batterieleitungen sind die ersten ihrer Art in Europa.

Aufgrund der Kompetenz von Leadec im Umgang mit neuen Technologien für eine Batterielinie, renommierten Referenzen im Bereich der Instandhaltung in der Region und innovativen Ansätzen setzte sich Leadec gegen mehrere Wettbewerber durch. Der Dienstleister verwaltet damit insgesamt acht Batterieleitungen. “Dies ist ein wegweisendes Projekt im schnell wachsenden Markt für Elektromobilität.